HOYER hilft Betroffenen und Helfern der Flutkatastrophe mit Frischwasser-Lieferung

Logistiker schickt Tankcontainer und Intermediate Bulk Container ins Krisengebiet.

© HOYER Group

Hamburg, 21. Juli 2021 – Das internationale Logistikunternehmen HOYER stellt für die Helferinnen, Helfer und Betroffenen in den von der Unwetterkatastrophe besonders schwer getroffenen Gebieten fünf Tankcontainer sowie 24 Intermediate Bulk Container (IBC) mit Frischwasser zur Verfügung. Diese stehen ab sofort am Einsatzzentrum am Nürburgring bereit, wo der Katastrophenschutz sie für die Frischwasserversorgung der Bevölkerung einsetzt. Die fünf Tanks werden nach Adenau und die 24 IBC ins Ahrtal verbracht. Damit will HOYER die Betroffenen und auch Helfer, die sich für die Unwetteropfer der Region einsetzen, schnell unterstützen. Die Einsatzmöglichkeiten für weitere IBC werden aktuell geprüft.

„Das Leid und die Schäden dieser Katastrophe sind schwer zu fassen. Auch Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter sowie Partner der HOYER Group und deren Angehörige sind davon betroffen. Mit unserem Einsatz können wir zumindest die Einsatzkräfte auf diesem Weg bei ihrer Arbeit etwas unterstützen“, so Björn Schniederkötter, Chief Executive Officer der HOYER Group.

 

ÜBER DIE HOYER GROUP
HOYER ist seit 1946 als traditionelles, unabhängiges Familienunternehmen einer der führenden Bulk-Logistiker weltweit und verfügt als Spezialist über ein umfassendes Know-how in komplexen Dienstleistungen und eine besondere Nähe zum Kunden. In der europäischen und weltweiten Bulk-Logistik werden umfassende Lösungen insbesondere für die Branchen Chemie, Lebensmittel, Gas und Mineralöl entwickelt und realisiert. Rund 6.100 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter in über 115 Ländern unterstützen die Kunden dabei, in den jeweiligen Märkten mit durchdachten Logistiklösungen noch erfolgreicher zu sein. HOYER verfügt über etwa 2.200 Zugmaschinen, 2.400 Tankauflieger, 50.100 IBC, 40.800 Tankcontainer und zahlreiche Logistikanlagen mit Depots, Reinigungsanlagen und Werkstätten.

PRESSEKONTAKT HOYER GROUP
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
Andrea Schwabe
Wendenstraße 414–424
20537 Hamburg | Deutschland
Telefon +49 40 21044 359
Fax       +49 40 21044 455
presse@hoyer-group.com
www.hoyer-group.com