Wohin auch immer es geht, HOYER bringt chemische Produkte, Lebensmittel, Gas und Mineralöl in Tankcontainern, Tankaufliegern, Flexitanks oder IBC sicher und effizient ans Ziel. Über 115 Vertretungen auf der ganzen Welt garantieren einen zuverlässigen und reibungslosen Transportablauf und stellen jedem Kunden den optimalen Transportbehälter zur Seite.


Tankcontainer

HOYER verfügt über circa 37.000 Tankcontainer. Dazu zählen sowohl standardisierte Tankcontainer als auch individuelle Entwicklungen für spezielle Produkte, um jede Kundenanforderung abdecken zu können.

Neben dem Transport bietet HOYER auch die Vermietung von Tankcontainern an. Alle Tankcontainer werden regelmäßigen Prüfungen unterzogen. Zudem weisen sie sämtliche erforderlichen Zertifikate und Bescheinigungen auf.

Die Sonderanfertigungen im Chemiebereich umfassen beispielsweise innovative Isoliertechniken zur Wärme- und Kälteisolierung, intelligente, schonungsvolle und umweltfreundliche Heizsysteme, Pumpenausrüstungen sowie ausgekleidete Tanks.

Auch im Lebensmittelbereich stehen Spezialausrüstungen zur Verfügung: Reefercontainer mit integrierter Kühl- und Heiztechnik, Container mit Schwallwand, Mehrkammercontainer für den Transport kleinerer Mengen sowie Tankcontainer für koschere Produkte.

Im Gasbereich verfügt HOYER neben Cryo-Containern bzw. T75-Containern für IMO-7-Produkte (tiefkalt verflüssigte Gase) auch über Druckgase-Container bzw. T50-Container für IMO-5-Produkte (unter Druck verflüssigte Gase).


IBC

Intermediate Bulk Container (IBC) sind für Transporte von flüssigen Produkten eine ideale Alternative zwischen Fass und Tankzug. Das IBC-Angebot von HOYER beinhaltet das Fleetmanagement, die Vermietung, den Transport, die Reinigung sowie die Wartung und Reparatur. 

Dabei stellt HOYER alle Services einzeln bereit oder kombiniert sie – unter Ausnutzung eines europäischen Netzwerks, umfassender Kommunikationssysteme und einer leistungsfähigen Infrastruktur – zu individuellen Dienstleistungspaketen.

Die Flotte besteht überwiegend aus standardisierten IBC-Typen, wobei auch eine Vielzahl individueller Kleincontainer mit dem nötigen Zubehör bereitgehalten wird. Die IBC haben ein Volumen von 500 bis 1.100 Litern und sind in verschiedenen Edelstahlqualitäten sowie mit Gefahrgutzulassung erhältlich.

Mehr zu IBC-Logistik          IBC-Konfigurator                             


Flexitanks

Flexitanks sind eine sichere und kostengünstige Alternative, um anspruchsvolle Bulk-Flüssigkeiten wie Lebensmittelprodukte in Mengen ab 14 m3 bis 24 m3 zu transportieren. Im Vergleich zu IBC oder Fässern ist eine signifikante Volumeneinsparung pro Lieferung möglich. 

HOYER besitzt eine eigene Flexitankproduktion in Südostasien. Dies erlaubt bessere Qualitätskontrollen sowie eine größere Preisflexibilität, die für das Wachstum im Bereich der Herstellung und des Transports bedeutend ist. 

Die moderne Generation von Flexitankcontainern verfügt über doppelwandige Stirnwände und eine verbesserte Form, sodass der Druck auf die Türen verringert wird, der Flexitank einfacher und sicherer installiert werden kann und insgesamt robuster ist. 

HOYER bietet seinen Kunden eine hochwertige 3D-animierte Einführung für das Be- und Entladen von Flexitanks. Jederzeit kann unabhängig von der Menge auch technische Hilfe vereinbart werden.

Heiko Rumfeld
Ansprechpartner Tankcontainer
Telefon: +49 40 21044 - 511
E-Mail schreiben

Stephanie Muhs
Ansprechpartnerin IBC-Logistik
Telefon: +49 40 21044 - 370
E-Mail schreiben

Julia Relle Vlasits
Ansprechpartnerin Flexitank
Telefon: +44 7920 258 - 144
E-Mail schreiben

Top