Personalveränderungen bei HOYER im Bereich Intermodale Verkehre und europäische Straßenverkehre

Jan-Willem Jansen und Thorsten Reichel verstärken die Business Unit Chemilog

Hamburg, im Januar 2012 - Jan-Willem Jansen (42) übernimmt die Leitung der Intermodalen Verkehre innerhalb der HOYER-Business Unit Chemilog. Der Niederländer erwarb seine umfangreichen Branchenkenntnisse in unterschiedlichen Logistikunternehmen sowohl in den Niederlanden als auch in Deutschland. Jansen wird im Rahmen seiner neuen Tätigkeit die europaweiten Intermodalen Verkehre der Business Unit weiterentwickeln und dabei insbesondere die Prozesse weiter optimieren. Insgesamt werden jährlich über 140.000 Transporte im intermodalen Verkehr durch HOYER abgewickelt.

Thorsten Reichel (47) verantwortet künftig in der Business Unit Chemilog den Bereich Road Continent und Product Lines. Der gelernte Schifffahrtskaufmann übernahm nach Studium und Auslandsaufenthalten leitende Funktionen in verschiedenen Logistikunternehmen.

Den Fokus seiner neuen Tätigkeit will Reichel auf die weitere Steigerung des Qualitätsniveaus der HOYER-Straßenverkehre sowie den Ausbau des Netzwerkes setzen. Die Kostenoptimierung durch eine Effizienzsteigerung des eigenen Fuhrparks sowie eine noch engere Zusammenarbeit mit dem Bereich Intermodale Verkehre ist geplant.

In der Business Unit Chemilog steuert HOYER für Kunden der chemischen Industrie komplette europaweite Güter- und die dazugehörigen Informationsflüsse. Ein effektives Supply Chain Management garantiert hohe Lieferqualität über die gesamte Transportkette. Der kombinierte Verkehr ist nach HOYER Verständnis nicht nur eine Transportvariante, sondern Teil des logistischen Konzeptes. Im Vordergrund stehen Wettbewerbsfähigkeit, Effizienz, Sicherheit, Verlässlichkeit und Planbarkeit  sowie die Forderung nach einem umwelt- und ressourcenschonenden Transportmodus.

Pressekontakt:
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
Catrin Bedi
Head of Corporate Center Marketing
Wendenstrasse 414 - 424
20537 Hamburg Telefon: +49 40 21044 - 324 - Fax: +49 40 21044 – 455
www.hoyer-group.comcatrin.bedi@hoyer-group.com

Top