Bier für Europa

HOYER setzt zur Fußball-EM auf Biertankcontainer der neuesten Generation

Hamburg – 16.02.2012 – Transporte über lange Strecken durch Hitze und Kälte stellen die Transporteure von Bier vor große Herausforderungen. Die Hamburger HOYER-Gruppe setzt auf innovative, technische Lösungen und bietet ihren Kunden erstmalig ab Februar 2012 Biertankcontainer mit integrierter Kühl -und Heiztechnik an. Die Temperatur kann damit gleich bleibend gehalten werden, unabhängig von hohen oder tiefen Außentemperaturen. Lange Biertransporte innerhalb Europas und nach Übersee werden quasi klimatisiert und auf konstanter Idealtemperatur von 1 bis 6 Grad gehalten.

Mit der Aufstockung der Containeranzahl um weitere 20 auf insgesamt 240 Einheiten -mit einem Fassungsvermögen von bis zu 297 Hektoliter pro Container- sichert HOYER die Versorgung bei Großveranstaltungen wie etwa bei der bevorstehenden Fußball-Europameisterschaft in der Ukraine und Polen. Saisonale Container-Engpässe können so künftig vermieden werden.

HOYER setzt mit den Biercontainern hohe Standards in Sachen Lebensmittelhygiene. Neu entwickelte Probehähne an den Containern ermöglichen eine antiseptische und mikrobiologische Produktprüfung, so dass eine Qualitätskontrolle zu jeder Zeit möglich ist.

So können sich die Fußballfans rechtzeitig zur EM in der Ukraine und Polen auf ein wohl temperiertes Bier freuen.


Über HOYER-Gruppe:
HOYER ist seit 1946 als traditionelles, unabhängiges Familienunternehmen einer der führenden Bulk-Logistiker weltweit und verfügt als Spezialist über ein umfassendes Know-how in komplexen Dienstleistungen und eine besondere Nähe zum Kunden. In der europäischen und weltweiten Bulk-Logistik werden umfassende Lösungen insbesondere für die Branchen Chemie, Mineralöl, Lebensmittel und Gas entwickelt und realisiert. 5.300 Mitarbeiter in über 80 Ländern unterstützen die Kunden dabei, in den jeweiligen Märkten mit durchdachten Logistiklösungen noch erfolgreicher zu sein. HOYER verfügt über 2.500 Zugmaschinen, 3.100 Auflieger, 20.000 IBC, 26.000 Tankcontainer und zahlreiche Logistikanlagen mit Depots, Reinigungsanlagen und Werkstätten.

Pressekontakt:
HOYER GmbH Internationale Fachspedition
Catrin Bedi
Head of Corporate Center Marketing
Wendenstrasse 414 - 424
20537 Hamburg Telefon: +49 40 21044 - 324 - Fax: +49 40 21044 – 455
www.hoyer-group.comcatrin.bedi@hoyer-group.com

Top